Schlagwörter

, , ,

Herbstahnen

Gold‘ne Birkenblättertaler,
eingefärbt vom Herbst, dem Maler,
der eifrig seinen Pinsel schwingt
und Farbe in die Wälder bringt,
liegen zahlreich unter Bäumen,
laden ein zu feinen Träumen.

Rot getupft sind viele Blätter
und sogar bei Regenwetter
leuchten sie an ihren Zweigen,
wollen sich noch einmal zeigen,
bevor sie uns zum Abschied winken
und langsam auf den Boden sinken.

Am Himmel ziehen Vogelschwärme,
vermissen schon der Sonne Wärme,
machen zum Abflug sich bereit.
Für sie beginnt die Reisezeit.
Und wir? Wir bleiben und begrüßen
den Herbst, den viele sehr genießen.

© Regina Meier zu Verl